Kategorie:

Ausprobiert: Schöffel Flow Trail M Hybrid Jacke

Transparenz:

Schöffel hat mir die hier vorgestellte Jacke kostenlos zum Test angeboten und anschließend zur Nutzung überlassen. Es handelt sich daher um Werbung. Das hat jedoch keinen Einfluss darauf, wie ich ein Produkt beurteile. Meine Bewertungen und Empfehlungen geben meine persönliche Meinung über die Produkte wieder.

Wenn ich ehrlich bin, hatte ich Schöffel in puncto Fahrradkleidung bis vor Kurzem nicht auf dem Schirm.

Bisher habe ich Schöffel immer mit hochwertiger und zuverlässiger Skikleidung in Verbindung gebracht. Schon meine Eltern hatten Skijacken von Schöffel, die noch heute im Einsatz sind.

Um so gespannter war ich, als mich Schöffel kontaktierte und mich fragte, ob ich Lust habe, Teile der neuen Bike-Kollektion auszuprobieren.

Die neue Kollektion

Passend zum Start der neuen Bikepacking-Session hat Schöffel in diesem Frühjahr auch eine Fahrrad-Kollektion* auf den Markt gebracht und erweitert damit das Produktportfolio um ein ganz neues Segment.

In dem neuen Bike Segment sind drei verschiedene Bereiche zu finden: Gravel, Trail und Travel.

Ein besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung der Produkte auf die Besonderheiten der einzelnen Kategorien gelegt.

So wurden Einsatzbereich, Sitzposition und Bewegungsabläufe individuell betrachtet und die Funktionskleidung entsprechend ausgelegt.

Eines haben alle Produkte der neuen Bike-Kollektion gemeinsam. Sie sind funktional, strapazierfähig, atmungsaktiv und haben ein modernes und lässiges Design.

Alle Modelle gibt es übrigens als Damen- und Herrenvariante.

In diesem Artikel gehe ich nur auf die von mir getragene Jacke ein.

Wenn du dir die gesamte Produktpalette der neuen Schöffel Bike Kollektion ansehen möchtest, dann schau dich in Ruhe auf der Homepage von Schöffel* um.

Schöffel Flow Trail M

Urheber: Schöffel

Ausprobiert: Hybrid Jkt Flow Trail M

Look and feel

Mein erster Eindruck war – wow, ist die leicht.

Mein zweiter, wow, ist die weich.

Optik und Haptik der Jacke haben mich auf Anhieb positiv überrascht.

Die Jacke ist toll verarbeitet und fühlt sich im unteren Bereich fast wie Seide an.

Mein dritter Gedanke war daher:

Ob dieses filigrane Material wohl wirklich so robust ist, wie es angepriesen wird? – Mehr dazu im Praxistest.

Urheber: Schöffel

Urheber: Schöffel

Schöffel Hybrid Flow Trail M im Praxistest

Auch wenn ich es gerne wäre, bin nicht permanent auf Bikepacking Tour. Dennoch verbringe ich viel Zeit auf dem Fahrrad. Familienausflüge, kleinere Besorgungen oder ausgedehnte Solofahrten.

Das Spektrum und die Einsatzzwecke, für die ich das Rad verwende sind vielseitig.

Gute Fahrradkleidung muss daher besonders eines für mich sein: alltagstauglich.

Ich habe die Jacke seit März im Einsatz und habe sie in den verschiedensten Fahr- und Wettersituationen angehabt.

Schöffels Flow Trail M* ist eigentlich für den MTB Einsatz konzipiert.

Aber wer schert sich schon um Genres?

Ich habe mich für diese Jacke entschieden, weil ich einen lockeren Sitz bevorzuge und gerne eine Kapuze habe.

Schöffel Flow Trail M Hybrid

Eigene Aufnahme: Verstärkter Schulterbereich

Schöffel Gravel Bike Kollektion

Eigene Aufnahme: Verstellbare Kaputze

Die Flow Trail M verfügt nicht über eine Isolierung und ist daher als zusätzliche Kleidungsschicht oder als Windschutz im Frühling, Sommer oder Herbst geeignet.

Ich trage sie oft in den Morgen- oder Abendstunden, wenn die Sonne ihre Kraft noch nicht voll entfaltet hat.

Wird es langsam wärmer, kommt ein weiterer Vorteil der Fahrradjacke zum Vorschein:

Dank ihres super kompakten Packmaßes und der federleichten 200 g, lässt sie sich mühelos in der Vorbautasche oder sogar im Radtrikot verstauen.

Vor- und Nachteile

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Resümee

Die Hybrid Flow Trail M ist ein zuverlässiger Begleiter im Fahrrad-Alltag.  Sie sieht nicht nur klasse aus (das ist natürlich Geschmackssache), sondern überzeugt auch durch ihre hochwertige Verarbeitung und ihre Eigenschaften.

Als leichte Wind- und Wetterschutzjacke wurde sie konzipiert und genau das ist sie auch.

Wenn du eine leichte und flexible Fahrradjacke suchst, die du kompakt verstauen kannst, bist du mit ihr gut beraten.

Das alles hat jedoch auch seinen Preis. Schöffel zählt zu den hochpreisigen Outdoor-Marken und ist überzeugt von guten und nachhaltig hergestellten Produkten.

Wenn du dich nicht scheust, für eine zusätzliche Fahrradjacke 169€ auszugeben, wirst du den Kauf der Hybrid Flow Trail M nicht bereuen.

 

Ich bin raus

Dennis

Urheber Titelbild: Schöffel

-ANZEIGE*-

In einigen unserer Beiträge verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind immer mit einem Sternchen (*)gekennzeichnet. Wenn du auf einen solchen Affilliate-Link klickst und auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter. Dies hat jedoch keinen Einfluss darauf, wie ich ein Produkt oder einen Anbieter bewerte. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge
Anzeige*
Schöffel Bikepacking
Anzeige*
Blog-Abo

Keine Artikel mehr verpassen! Hole dir die neuesten Beiträge direkt in dein Postfach!

Anmelden
Anzeige*
Helden.de
Finde deine Bikepackingtasche
Bikepackingtaschen.de

Aus über 100 Produkten von mehr als 20 Herstellern, findest du deine perfekte Bikepacking-Tasche!

Los gehts
Anzeige*
homemagnifier
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram