30 witzige Fahrrad Sprüche zum Schmunzeln

Tipps&Tricks
  1. Startseite
  2. Tipps&Tricks
  3. 30 witzige Fahrrad Sprüche zum Schmunzeln

Radsport und speziell Bikepacking erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Auf der anderen Seite kann Radsport auch eine sehr harte Sportart sein, bei der man an seine Grenzen geht, und darüber hinaus.

In solchen Momenten, oder wenn das Wetter deine Stimmung trübt, hilft manchmal ein kleines Schmunzeln, ein inspirierendes Zitat oder ein witziger Spruch, um wieder neue Motivation zu fassen, und sich aufs Rad zu schwingen. Genau für solche Momente haben wir dir hier 30 Fahrradsprüche und Zitate zusammengestellt.

„Wer immer das Fahrrad erfunden hat, ihm gebührt der Dank der Menschheit.“ – Charles Beresford

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ – Adam Opel

„Wenn du niedergeschlagen bist, wenn dir die Tage immer dunkler vorkommen, wenn dir die Arbeit nur noch monoton erscheint, wenn es dir fast sinnlos erscheint, überhaupt noch zu hoffen, dann setz dich einfach aufs Fahrrad, um die Straße herunterzujagen, ohne Gedanken an irgendetwas außer deinem wilden Ritt.“ – Arthur Conan Doyle

„Meine Frau sagt immer, wenn ich an ihr nur so viel rumschrauben würde wie an den Rädern. – Erik Zabel

„Biken ist nicht alles, aber ohne biken ist alles nichts.“ – Volksmund

„Fahrräder mögen sich ändern, aber Radfahren ist zeitlos.“ – Zapata Espinoza

„Radfahren ist Meditation in Bewegung.“ – Bert van Radau

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ – John F. Kennedy

„Ich bin ein Cycloholic.“ – Claudio Chiappucci

“Die Fußgänger schleppen sich mit einer unverständlichen Langsamkeit und Trübsal dahin. Ein Tritt auf die Kurbel, und sie sind überholt, sie sind schon fern, schon klein. Es ist eine Poesie in der Hast.” – Theodor Herzl

“Gegenwind formt den Charakter.“ – Volksmund

„Radfahren ist ein großer Teil der Zukunft. Es muss so sein. Es läuft etwas falsch in einer Gesellschaft, die mit dem Auto zum Training ins Fitnessstudio fährt.“ – Bill Nye

„Ich habe im Sattel mehr Probleme gelöst als in einem Konferenzraum. Viele Top-Manager bestätigen: Radfahren macht deinen Kopf frei.“ – Andy Rihs

„Das Leben ist wie Radfahren. Du fällst nicht, solange du in die Pedale trittst.“ – Claude Pepper

„Ich nannte das Fahrrad meinen einzigen Freund. Wenn es möglich gewesen wäre, hätte ich vermutlich mit ihm geschlafen.“ – Henry Miller

„Fahrrad – umweltfreundliches Fahrzeug mit gesundheitsfördernder Mechanik. – Manfred Hinrich

„Drahtesel benötigen immer einen Tritt.“ – Almut Adler

„Das Beste daran, mit der Spitzengruppe ins Ziel zu kommen, ist die Tatsache, dass das Leiden früher ein Ende hat.“ – Miguel Indurain

„Bikepacking ist zu 5% Inspiration und zu 95% Transpiration.“ – Unbekannt

„Radfahren ist eine lifetime Sportart, die mit großem Spaß nicht nur die Ausdauer schult, sondern auch viel dazu beiträgt, dass Menschen miteinander aktiv sind und wir gleichzeitig unserer Umwelt und Natur etwas Gutes tun.“ – Ingo Froböse

„Wenn deine Beine dich anflehen, aufzuhören und deine Lunge zu explodieren droht, dann geht es erst richtig los. Das ist der Ozean der Schmerzen. Gewinner gehen richtig in ihm auf.“ – Chris McCormack

„Eine Radfahrt um die Welt beginnt mit dem ersten Tritt aufs Pedal.“ – Scott Stoll

„Radfahren ist kein Spiel, Radfahren ist ein Sport. Hart, unnachgiebig und unerbittlich und man muss auf vieles verzichten. Man spielt, Fußball oder Tennis oder Hockey. Aber man spielt nicht Radfahren.“ – Jean de Gribaldy

„Die besten Ausfahrten sind die, bei denen du den Mund zu voll genommen hast und dich durchbeißt.“ – Doug Bradbury

„Mir ist es egal, ob es regnet, ob die Sonne scheint, oder was auch immer: So lange ich Rad fahre, bin ich der glücklichste Mensch auf Erden.“ – Mark Cavendish

„Es ist das Ungewisse, das hinter der nächsten Kurve auf mich wartet, was meine Räder vorantreibt.“ – Heinz Stucke

„Entweder liebst du es, dahinzuflitzen und die Landschaft an dir vorrübersausen sehen, oder nicht. Und wenn du es liebst, gibt es nicht vieles, was dir den Gedanken, mit deinem Rad unterwegs zu sein, verderben kann.“ – Keith Mills

„Lieber mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.“ – Unbekannt

„Der Herr schuf den Radfahrer und den Bierbauch. Dann korrigierte er seinen Fehler und schuf die Berge zur Selbstmedikation.“ – Unbekannt

„Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.“ – Rudi Altig

Ride on

Dennis

Titelbild:  © Geosmina

Verpasse keinen Artikel mehr!

Mit unserem Newsletter-Abo verpasst du keinen Blogartikel mehr. Wenn du dich für den Simple-Bikepacking Newsletter anmeldest, erhältst du die neuesten Beiträge direkt per E-Mail in dein Postfach! Worauf wartest du noch?

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN:

In einigen unserer Beiträge verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind immer mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn du auf eine solchen Affilliate-Link klickst und auf verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine Provision von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter. Dies hat jedoch keinen Einfluss darauf, wie wir ein Produkt oder einen Anbieter bewerten. Für dich entstehen dadurch keinerlei zusätzliche Kosten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

SCHON GELESEN?
BLOG-ABO

Keine Artikel mehr verpassen! Hole dir die neuesten Beiträge direkt in dein Postfach!

Bikepacking Blog Award
ANZEIGE*
Menü